... jedes Alter hat seine eigenen Gesundheitsthemen!

Im Alter arbeitet der Körper anders. Wer kennt das nicht? Aber noch wichtiger: Wirkstoffe haben im Alter eine andere Wirkung. Leber, Haut, Nieren verarbeiten Wirkstoffe anders als in den Jungen Jahre. Besonderheiten kommen hinzu. Viele Körperfunktionen lassen nach oder verändern sich. Nicht u vergessen: Es werden oftmals mehrere Beschwerden und damit oft auch viele Medikamente, die gleichzeitig eingenommen werden und auch untereinander gut verträglich sein müssen. Solche Themen sind auch aus pharmazeutischer Sicht nicht einfach und mit einen Handstreich zu beantworten. In der Pharamazie hat sich daher die sogenannte geriatrische Pharmazie herausgebildet und auch wir sind mit unseren Team intensiv durch Fortbildungen vorbereitet Ihre persönliche Antworten zu finden.

Wir beraten Sie gern. Mit Herz und Verstand!